Lfd. Nr. 32/2013
Einsatzmeldung Brandmeldung über Brandmeldeanlage
Einsatzort Eckelhausen, Lindenallee (Ferienpark Bostalsee)
Datum und Uhrzeit Sonntag, 18. August 2013, 05:52 Uhr
Alarmierung über DME
eingesetzte Fahrzeuge MTF
Einsatzkräfte 4 + 11 Bereitschaft Gerätehaus
weitere Einsatzkräfte LBZe Bosen-Eckelhausen, Gonnesweiler und Sötern mit LF 8/6 und 2 KLF
Bericht und Bilder Die Brandmeldeanlage des Center Parcs Park Bostalsee hatte einen Fehlalarm ausgelöst.

Einsatzende: 06:36 Uhr

Lfd. Nr. 31/2013
Einsatzmeldung Waldbrand
Einsatzort Wolfersweiler > Hahnweiler
Datum und Uhrzeit Samstag, 17. August 2013, 16:27 Uhr
Alarmierung über DME und Sirene
eingesetzte Fahrzeuge HLF 10/24, MTF, RW 1
Einsatzkräfte 17
weitere Einsatzkräfte LBZe Bosen-Eckelhausen, Mosberg-Richweiler, Selbach, Walhausen und Wolfersweiler mit TLF 16/25, SW-L 2, LF 8/6, HLF 10/20, TLF 8/18, 2 KLF und 3 MTF, Kreisbrandinspekteur mit KdoW, stellv. Gemeindewehrführer
Bericht und Bilder Eine Wald- und Wiesenfläche war auf einer Fläche von rund 400 m² in Brand geraten. Durch den Wind hatte das Feuer bereits auf ein Stoppelfeld auf der anderen Wegseite übergegriffen. Der Löschbezirk Wolfersweiler wurde bei der Brandbekämpfung mit 2 C-Rohren unterstützt. Das MTF übernahm die Funkführung.

Einsatzende: 18:04 Uhr

 

 

Lfd. Nr. 30/2013
Einsatzmeldung Pkw-Brand
Einsatzort Türkismühle, Auf dem Bühl
Datum und Uhrzeit Donnerstag, 8. August 2013, 01:38 Uhr
Alarmierung über DME und Sirene
eingesetzte Fahrzeuge HLF 10/24, MTF, RW 1
Einsatzkräfte 12
weitere Einsatzkräfte LBZ Türkismühle mit LF 8/6, Polizei, Rettungsdienst
Bericht und Bilder Pkw in Vollbrand, Brand mittels Schaumrohr unter schwerem Atemschutz abgelöscht und verrauchter Hausflur vom Brandrauch befreit.

Einsatzende: 03:13 Uhr

 

Lfd. Nr. 29/2013
Einsatzmeldung Brandmeldung über Brandmeldeanlage
Einsatzort Eckelhausen, Lindenallee
Datum und Uhrzeit Montag, 29. Juli 2013, 06:56 Uhr
Alarmierung über DME
eingesetzte Fahrzeuge MTF
Einsatzkräfte 5 + 8 Bereitschaft Gerätehaus
weitere Einsatzkräfte LBZe Bosen-Eckelhausen, Gonnesweiler und Sötern mit LF 8/6 und 2 KLF
Bericht und Bilder Die Brandmeldeanlage des Center Parcs Park Bostalsee hatte einen Fehlalarm ausgelöst..

Einsatzende: 07:19 Uhr

Lfd. Nr. 28/2013
Einsatzmeldung VU mit Person / Lkw in Hauswand
Einsatzort Gonnesweiler, Nahetalstraße
Datum und Uhrzeit Freitag, 26. Juli 2013, 13:01 Uhr
Alarmierung über DME und Sirene
eingesetzte Fahrzeuge HLF 10/24, MTF, RW 1
Einsatzkräfte 14
weitere Einsatzkräfte LBZe Gonnesweiler, Selbach und Wolfersweiler mit HLF 10/20, TLF 8/18, SW-L 2 und KLF, stellv. Kreisbrandinspekteur mit KdoW, Polizei, Rettungsdienst, Rettungshubschrauber Christoph 16, Notfallseelsorge, DRK Bereitschaft 6, THW Nohfelden und St. Wendel, Gemeindebauhof, Bergungsunternehmen, Untere Bauaufsichtsbehörde
Bericht und Bilder Ein schwerer Lkw-Unfall sorgte am 26.07.2013 gegen kurz vor 13:00 Uhr für einen Großeinsatz in der Nahetalstraße in Gonnesweiler. Ein mit leeren Sprudelflaschen beladener Laster kam von der Straße ab, durchbrach einen Vorgarten und prallte gegen eine Hauswand. Dabei wurde der Fahrer schwer verletzt und in seinem Führerhaus eingeklemmt. Die komplizierte Rettung dauerte fast eine Stunde, ehe der Mann mit dem Rettungshubschrauber Christoph 16 in die Winterbergklinik nach Saarbrücken geflogen werden konnte. Zwei Unfallzeugen mussten von einem Notfallseelsorger betreut werden. Des Weiteren wurde bei dem Unfall der Dieseltank beschädigt und größere Mengen Kraftstoff liefen aus. Dieser musste aufgenommen und kontaminiertes Erdreich von einer Fachfirma abgetragen werden. Am Wohnhaus entstand erheblicher Sachschaden. Helfer des Technischen Hilfswerks stützten die betroffenen Decken und Wände ab. Ein Statiker soll nun prüfen, wie stark das Gebäude in Mitleidenschaft gezogen wurde. Bis dahin wurde der Gebäudeteil von der Unteren Bauaufsichtsbehörde vorerst für unbewohnbar erklärt. Durch die aufwändigen Bergungsarbeiten musste die L 135 in der Ortsdurchfahrt von Gonnesweiler für acht Stunden voll gesperrt werden. Die DRK Bereitschaft 6 verpflegte die Einsatzkräfte mit kalten Getränken, denn hochsommerliche Temperaturen von 34 Grad erschwerten den zeitaufwändigen Einsatz der Hilfskräfte. Wie es zu dem Unfall kommen konnte ist noch unklar. Die Polizei vermutet, dass nicht ausreichende Ladungssicherung eine mögliche Ursache sein könnte.

Einsatzende: 21:37 Uhr   

 
 
  
 

              
 

 

 

Lfd. Nr. 27/2013
Einsatzmeldung Kind eingeklemmt
Einsatzort Türkismühle, Saarbrücker Straße
Datum und Uhrzeit Montag, 22. Juli 2013, 18:43 Uhr
Alarmierung über DME und Sirene
eingesetzte Fahrzeuge HLF 10/24, MTF, RW 1
Einsatzkräfte 16 + 2 Bereitschaft Gerätehaus
weitere Einsatzkräfte LBZe Selbach, Türkismühle und Wolfersweiler mit TLF 16/25, LF 8/6, HLF 10/20 und TLF 8/18, Polizei, Rettungsdienst mit RTW und Rettungshubschrauber Christoph 16, Notfallseelsorge
Bericht und Bilder Ein Kind war mit dem Arm in einer Küchenmaschine eingeklemmt. Die Maschine wurde mittels Spreizer geöffnet und das Kind befreit und an den Rettungsdienst übergeben.

Einsatzende: 19:20 Uhr

Lfd. Nr. 26/2013
Einsatzmeldung Brennender Reisebus
Einsatzort A 62, Birkenfeld > Freisen
Datum und Uhrzeit Sonntag, 14. Juli 2013, 02:45 Uhr
Alarmierung über DME und Sirene
eingesetzte Fahrzeuge HLF 10/24, MTF, RW 1
Einsatzkräfte 18 + 2 Bereitschaft Gerätehaus
weitere Einsatzkräfte LBZ Wolfersweiler mit TLF 16/25, SW-L 2, Gemeindewehrführer, Kreisbrandinspekteur und stellv. KBI mit 2 KdoW, Polizei, Rettungsdienst mit 2 RTW, NEF und Führer vom Dienst, Feuerwehr Birkenfeld mit HLF 20/16, WLF AB TWS, ELF 1, MTF, Feuerwehr Hoppstädten-Weiersbach mit HLF 20/16, TLF 8/18, LF 8, ELF 1, Verbandsgemeindewehrleiter mit KdoW, Feuerwehr Kusel mit TLF 16/25, LF 20/20 und Feuerwehr Konken mit LF 10/6 und MZF, Autobahnmeisterei, Bergungsunternehmen
Bericht und Bilder Ein Reisebus brannte in voller Ausdehnung. Die 30 Fahrgäste und der Fahrer konnten sich rechtzeitig in Sicherheit bringen. Die Feuerwehr Hoppstädten-Weiersbach wurde von einem Trupp unter schwerem Atemschutz mit einem Schaumrohr bei der Brandbekämpfung unterstützt. Das MTF übernahm die Funkführung und der RW 1 sicherte die Einsatzstelle ab.

Einsatzende: 04:55 Uhr

 
              
 

 

 

 

 

 

Lfd. Nr. 25/2013
Einsatzmeldung Tierrettung / Katze auf Baum
Einsatzort Nohfelden, Bahnhofstraße
Datum und Uhrzeit Donnerstag, 11. Juli 2013, 10:23 Uhr
Alarmierung über DME
eingesetzte Fahrzeuge HLF 10/24
Einsatzkräfte 8
weitere Einsatzkräfte Polizei
Bericht und Bilder Einsatzstelle abgesichert und Katze über Steckleiter gerettet.

Einsatzende: 11:24 Uhr

Lfd. Nr. 24/2013
Einsatzmeldung Brandmeldung über Brandmeldeanlage
Einsatzort Eckelhausen, Lindenallee
Datum und Uhrzeit Montag, 8. Juli 2013, 15:24 Uhr
Alarmierung über DME
eingesetzte Fahrzeuge MTF, HLF 10/24
Einsatzkräfte 14
weitere Einsatzkräfte LBZe Bosen-Eckelhausen, Gonnesweiler und Sötern mit LF 8/6 und 2 KLF, Polizei
Bericht und Bilder Die Brandmeldeanlage des Center Parcs Park Bostalsee hatte einen Fehlalarm ausgelöst..

Einsatzende: 16:37 Uhr

Lfd. Nr. 23/2013
Einsatzmeldung Hilflose Person in Wohnung / Türöffnung
Einsatzort Nohfelden, Buchwaldstraße
Datum und Uhrzeit Donnerstag, 4. Juli 2013, 02:46 Uhr
Alarmierung über DME
eingesetzte Fahrzeuge MTF, HLF 10/24
Einsatzkräfte 13 + 3 Bereitschaft Gerätehaus
weitere Einsatzkräfte Rettungsdienst mit RTW und NEF, Polizei
Bericht und Bilder Person mit Atemnot in Wohnung.

Einsatzende: 03:39 Uhr

Lfd. Nr. Alarmübung
Einsatzmeldung Brandmeldung über Brandmeldeanlage
Einsatzort Eckelhausen, Lindenallee (Ferienpark Bostalsee)
Datum und Uhrzeit Mittwoch, 26. Juni 2013, 17:28 Uhr
Alarmierung über DME und Sirene
eingesetzte Fahrzeuge MTF, LF 8/6, RW 1
Einsatzkräfte 20
weitere Einsatzkräfte LBZe Bosen-Eckelhausen, Eiweiler, Gonnesweiler, Selbach, Sötern und Wolfersweiler mit LF 8/6, DLK 18/12, TSF-W, 2 KLF, TLF 8/18, HLF 10/20, TLF 16/25, SW-L 2 und MTF
Bericht und Bilder Bericht und Fotos folgen.

Einsatzende: 20:07 Uhr

             

Lfd. Nr. 22/2013
Einsatzmeldung Wassereinbruch
Einsatzort Neunkirchen/Nahe, Nahestraße
Datum und Uhrzeit Donnerstag, 20. Juni 2013, 13:20 Uhr
Alarmierung über Funk
eingesetzte Fahrzeuge LF 8/6
Einsatzkräfte 6
weitere Einsatzkräfte LBZ Neunkirchen/Nahe mit TSF
Bericht und Bilder Durch sintflutartige Regenfälle wurde das Erdgeschoss eines Hauses vollständig überflutet; Unterstützung des Löschbezirks Neunkirchen beim Abpumpen der Wassermassen, die bis unter die Zimmerdecke standen.

Einsatzende: 15:00 Uhr

 

Lfd. Nr. 21/2013
Einsatzmeldung Wohnhausbrand
Einsatzort Türkismühle, Zum Weiherhügel
Datum und Uhrzeit Donnerstag, 20. Juni 2013, 11:08 Uhr
Alarmierung über DME und Sirene
eingesetzte Fahrzeuge MTF, RW 1
Einsatzkräfte 6
weitere Einsatzkräfte LBZe Bosen-Eckelhausen, Gonnesweiler, Türkismühle, Walhausen und Wolfersweiler mit 2 KLF, DLK 18/12, LF 8, SW-L 2, MTF, Polizei, Rettungsdienst
Bericht und Bilder Brand in einem Kellerraum, Gebäude stark verraucht; Aufbau einer Löschwasserversorgung, Belüften mit Überdrucklüfter.

Einsatzende: 11:55 Uhr

Lfd. Nr. 20/2013
Einsatzmeldung Unwettereinsätze
Einsatzort Eiweiler, Bosener Weg und Neunkircher Straße
Datum und Uhrzeit Donnerstag, 20. Juni 2013, 10:24 Uhr
Alarmierung über Funk
eingesetzte Fahrzeuge LF 8/6
Einsatzkräfte 3
weitere Einsatzkräfte LBZe Bosen-Eckelhausen und Eiweiler mit LF 8/6 und TSF-W, Gemeindebauhof
Bericht und Bilder Am stärksten betroffen war der Ortsteil Eiweiler. Das LF 8/6 brachte Sandsäcke in den Bosener Weg und übernahm eine Einsatzstelle in der Neunkircher Straße, wo die Fahrbahn von Geröll und Schlamm befreit werden musste.

Einsatzende: 12:03 Uhr

Lfd. Nr. 19/2013
Einsatzmeldung Unwettereinsätze / Aufbau einer Techn. Einsatzleitung
Einsatzort Gemeinde Nohfelden
Datum und Uhrzeit Donnerstag, 13. Juni 2013, 19:42 Uhr
Alarmierung über DME
eingesetzte Fahrzeuge -
Einsatzkräfte 11
weitere Einsatzkräfte LBZe Bosen-Eckelhausen, Eisen, Eiweiler, Gonnesweiler, Neunkirchen/Nahe, Selbach, Sötern, Türkismühle, Walhausen, Wolfersweiler, Gemeindewehrführer, Gemeindebauhof
Bericht und Bilder Ein schweres Unwetter mit sintflutartigen Regenfällen, Hagel und Sturmböen zog am Morgen des 20.06.2013 über die Gemeinde Nohfelden hinweg. Zu 35 Wasserschäden und umgestürzten Bäumen mussten die Löschbezirke der Feuerwehr Nohfelden, insbesondere in den Ortsteilen Bosen, Eisen, Eiweiler, Neunkirchen, Selbach und Sötern, ausrücken. Zur Koordinierung der Einsätze und Unterstützung der Leitstelle wurde im Feuerwehrgerätehaus in Nohfelden ein Lagezentrum eingerichtet. Feuerwehr und Gemeindebauhof arbeiteten Hand in Hand, um vollgelaufene Keller leer zu pumpen, umgestürzte Bäume zu beseitigen und Dämme mit Sandsäcken zu errichten sowie Straßeneinlaufschächte zu säubern.

Einsatzende: 15:43 Uhr

Lfd. Nr. 18/2013
Einsatzmeldung Baum auf Fahrbahn
Einsatzort B 41, Nohfelden > Landesgrenze
Datum und Uhrzeit Donnerstag, 13. Juni 2013, 19:42 Uhr
Alarmierung über DME
eingesetzte Fahrzeuge RW 1, LF 8/6, MTF
Einsatzkräfte 17 + 2 Bereitschaft Gerätehaus
weitere Einsatzkräfte Feuerwehr Hoppstädten-Weiersbach, Polizei
Bericht und Bilder Ein umgestürzter Baum blockierte eine Fahrbahnhälfte und musste mittels Motorsäge beseitigt werden.

Einsatzende: 20:18 Uhr

Lfd. Nr. 17/2013
Einsatzmeldung Lkw-Brand
Einsatzort A 62, Türkismühle > Otzenhausen
Datum und Uhrzeit Dienstag, 30. April 2013, 19:12 Uhr
Alarmierung über DME und Sirene
eingesetzte Fahrzeuge LF 8/6, MTF, RW 1, P 250
Einsatzkräfte 15 + 5 Bereitschaft Gerätehaus
weitere Einsatzkräfte LBZe Wolfersweiler und Otzenhausen mit TLF 16/25, SW-L 2, MTF, TLF 8/18, HLF, 2 KdoW, stellv. Kreisbrandinspekteur, stellv. Gemeindewehrführer, Wehrführung Nonnweiler, Rettungsdienst, Polizei, Straßenmeisterei, Bergungsunternehmen, Fachfirma für Ölspurbeseitigung
Bericht und Bilder Vollbrand eines Sattelzuges; Brandbekämpfung unter schwerem Atemschutz, Abdichten der Straßeneinläufe, Auffangen auslaufender Betriebsstoffe, Absichern und Funkführung.

Einsatzende: 22:42 Uhr
                        
 

 

 

Lfd. Nr. 16/2013
Einsatzmeldung Brandmeldung über Brandmeldeanlage
Einsatzort Bosen, Bosbachstraße
Datum und Uhrzeit Donnerstag, 25. April 2013, 13:12 Uhr
Alarmierung über DME
eingesetzte Fahrzeuge -
Einsatzkräfte 11 Bereitschaft Gerätehaus
weitere Einsatzkräfte LBZe Bosen-Eckelhausen, Neunkirchen/Nahe, Selbach, Sötern und Wolfersweiler, Polizei
Bericht und Bilder Die Brandmeldeanlage des Alten- und Pflegeheims Haus Bostalsee hatte einen Fehlalarm ausgelöst.

Einsatzende: 13:19 Uhr

Lfd. Nr. 15/2013
Einsatzmeldung Hilflose Person in Wohnung / Türöffnung
Einsatzort Bosen, Bostalstraße
Datum und Uhrzeit Mittwoch, 17. April 2013, 02:35 Uhr
Alarmierung über DME
eingesetzte Fahrzeuge MTF
Einsatzkräfte 5 + 7 Bereitschaft Gerätehaus
weitere Einsatzkräfte LBZ Bosen-Eckelhausen mit LF 8/6, Rettungsdienst, Polizei
Bericht und Bilder Person war gestürzt und konnte Tür nicht selbstständig öffnen; Zugang geschaffen und Person an Rettungsdienst übergeben.

Einsatzende: 03:30 Uhr

Lfd. Nr. 14/2013
Einsatzmeldung Hilflose Person in Wohnung / Türöffnung
Einsatzort Nohfelden, Buchwaldstraße
Datum und Uhrzeit Donnerstag, 28. März 2013, 12:15 Uhr
Alarmierung über DME
eingesetzte Fahrzeuge MTF, RW 1
Einsatzkräfte 9 + 2 Bereitschaft Gerätehaus
weitere Einsatzkräfte Rettungsdienst mit RTW und NEF, Polizei
Bericht und Bilder Person mit Atemnot konnte Tür nicht selbstständig öffnen; Zugang geschaffen und Person an Rettungsdienst übergeben.

Einsatzende: 12:54 Uhr

Lfd. Nr. 13/2013
Einsatzmeldung Pkw-Brand
Einsatzort A 62, AS Nohfelden-Türkismühle
Datum und Uhrzeit Samstag, 23. März 2013, 03:55 Uhr
Alarmierung über DME und Sirene
eingesetzte Fahrzeuge LF 8/6, MTF, RW 1
Einsatzkräfte 17 + 2 Bereitschaft Gerätehaus
weitere Einsatzkräfte LBZ Wolfersweiler mit TLF 16/25, SW-L 2 und MTF, Polizei, Abschleppdienst
Bericht und Bilder Vollbrand eines Pkw in der Anschlussstelle Nohfelden-Türkismühle; Brand mittels Schnellangriff unter schwerem Atemschutz gelöscht, Einsatzstelle ausgeleuchtet und abgesichert.

Einsatzende: 05:42 Uhr

 

Lfd. Nr. 12/2013
Einsatzmeldung Brennende Heuballen
Einsatzort L 319, Walhausen > Steinberg-Deckenhardt
Datum und Uhrzeit Sonntag, 10. März 2013, 19:33 Uhr
Alarmierung über DME und Sirene
eingesetzte Fahrzeuge LF 8/6, MTF, RW 1
Einsatzkräfte 18 + 1 Bereitschaft Gerätehaus
weitere Einsatzkräfte LBZe Bosen-Eckelhausen, Mosberg-Richweiler, Selbach, Türkismühle, Walhausen, Wolfersweiler mit TLF 16/25, SW-L 2, HLF 10/20, TLF 8/18, LF 8/6, DLK 18/12, LF 8, KLF, 2 MTF, Polizei, Rettungsdienst
Bericht und Bilder Unmittelbar neben der Landstraße brannten circa 40 Rundballen Heu. Der Löschbezirk Nohfelden übernahm die technische Einsatzleitung, leuchtete die Einsatzstelle aus, errichtete eine Wasserentnahmestelle für den Pendelverkehr mit Tanklöschfahrzeugen, sicherte die Straße ab und unterstützte die Löscharbeiten mit einem Atemschutztrupp.

Einsatzende: 23:14 Uhr

 

 

 

Lfd. Nr. 11/2013
Einsatzmeldung Pkw-Brand
Einsatzort A 62, Türkismühle > Birkenfeld
Datum und Uhrzeit Mittwoch, 6. März 2013, 11:28 Uhr
Alarmierung über DME und Sirene
eingesetzte Fahrzeuge LF 8/6, MTF
Einsatzkräfte 8 + 1 Bereitschaft Gerätehaus
weitere Einsatzkräfte LBZe Wolfersweiler und Freisen mit 2 TLF 16/25, RW-Kran, MTF, Feuerwehr Hoppstädten-Weiersbach, Feuerwehr Birkenfeld, Polizei
Bericht und Bilder Der Brand konnte bereits selbstständig durch den Fahrzeugführer gelöscht werden. Es wurde eine Nachkontrolle durchgeführt und die Einsatzstelle bis zum Eintreffen der Polizei abgesichert.

Einsatzende: 12:01 Uhr

 

Lfd. Nr. 10/2013
Einsatzmeldung Wasser-/Eisrettung
Einsatzort Gonnesweiler, Bostalsee
Datum und Uhrzeit Dienstag, 26. Februar 2013, 10:38 Uhr
Alarmierung über DME
eingesetzte Fahrzeuge MTF
Einsatzkräfte 7 + 1 Bereitschaft Gerätehaus
weitere Einsatzkräfte LBZe Bosen-Eckelhausen, Gonnesweiler und Oberthal-Gronig mit LF 8/6, DLK 18/12, MTF, FwA-Eisrettung, RTB, KLF, 2 KdoW, ELF 2, VRW, Taucherstaffel der DLRG, Rettungshubschrauber Christoph 16, RTW, Polizei
Bericht und Bilder Es wurde eine ins Eis eingebrochene Person zwischen der Staumauer und dem Römerhof im Bereich des Bostalsees gemeldet. Nach intensiver Erkundung konnte diese Meldung nicht bestätigt werden. Bei der Sichtung handelte es sich um eine Boje.

Einsatzende: 11:56 Uhr

Lfd. Nr. 9/2013
Einsatzmeldung Kellerbrand mit Menschenrettung
Einsatzort Neunkirchen/Nahe, Am Freizeitpark
Datum und Uhrzeit Samstag, 23. Februar 2013, 07:02 Uhr
Alarmierung über DME
eingesetzte Fahrzeuge LF 8/6, MTF, RW 1
Einsatzkräfte 14
weitere Einsatzkräfte LBZe Bosen-Eckelhausen, Eiweiler, Neunkirchen/Nahe, Selbach und Wolfersweiler mit TLF 16/25, SW-L 2, HLF 10/20, TLF 8/18, LF 8/6, TSF, 2 MTF, TSF-W, FwA-MEL, DLK 18/12, Polizei, Rettungsdienst
Bericht und Bilder Brand in einem Kellerraum; Übernahme der Funkführung

Einsatzende: 08:07 Uhr             
 
 

Lfd. Nr. 8/2013
Einsatzmeldung Kaminbrand
Einsatzort Nohfelden, Buchwaldstraße
Datum und Uhrzeit Mittwoch, 20. Februar 2013, 17:29 Uhr
Alarmierung über DME und Sirene
eingesetzte Fahrzeuge LF 8/6
Einsatzkräfte 9 + 8 Bereitschaft Gerätehaus
weitere Einsatzkräfte LBZ Wolfersweiler mit TLF 16/25 und SW-L 2, Bezirksschornsteinfegermeister
Bericht und Bilder Kamin brannte im oberen Bereich; Säubern mit Kehrwerkzeug, Sicherstellen des Brandschutzes und Kontrolle mit Wärmebildkamera.

Einsatzende: 18:24 Uhr

Lfd. Nr. 7/2013
Einsatzmeldung Kellerbrand
Einsatzort Mosberg-Richweiler, Auf Krämel
Datum und Uhrzeit Dienstag, 12. Februar 2013, 15:04 Uhr
Alarmierung über DME und Sirene
eingesetzte Fahrzeuge LF 8/6, MTF, RW 1
Einsatzkräfte 15
weitere Einsatzkräfte LBZe Mosberg-Richweiler und Wolfersweiler mit TLF 16/25, SW-L 2 und KLF, Polizei, Rettungsdienst mit 2 RTW, 2 KTW, Orgl, Leitender Notarzt, Energieversorger
Bericht und Bilder Brand in einem Kellerraum mit starker Rauchentwicklung; 2 Trupps zur Brandbekämpfung unter schwerem Atemschutz im Innenangriff, Belüftung des Gebäudes mit Überdrucklüfter, Kontrolle mit Wärmebildkamera und Funkführung.

Einsatzende: 17:47 Uhr

 

Lfd. Nr. 6/2013
Einsatzmeldung Personensuche
Einsatzort Gonnesweiler, Bostalsee
Datum und Uhrzeit Sonntag, 10. Februar 2013, 02:18 Uhr
Alarmierung über DME
eingesetzte Fahrzeuge MTF, RW 1, LF 8/6
Einsatzkräfte 11
weitere Einsatzkräfte LBZe Eiweiler, Gonnesweiler, Haupersweiler, Berschweiler, Namborn-Mitte, Primstal, Oberthal, St. Wendel, Hasborn-Dautweiler mit 1 TSF-W, 1 KLF, 1 FwA-MEL, 1 ELF 1, 4 ELF 2, 1 GW-A, 1 KEF, 4 KdoW, Polizei, Rettungsdienst, DLRG
Bericht und Bilder Ein Bewohner des AWO-Wohnheims in Gonnesweiler hatte sich im Bereich des Bostalsees verlaufen. Aufbau eines Lagezentrums im Feuerwehrgerätehaus in Gonnesweiler und Absuchen des Bereichs um den Bostalsee mit Hilfe von acht Wärmebildkameras der Feuerwehr und einer Hundestaffel der Polizei.

Einsatzende: 05:01 Uhr

Lfd. Nr. 5/2013
Einsatzmeldung Baum auf Straße
Einsatzort Nohfelden, Tanzgrube
Datum und Uhrzeit Donnerstag, 31. Januar 2013, 18:33 Uhr
Alarmierung über mündlich an die Einsatzkräfte während Einsatz Nr. 4/2013
eingesetzte Fahrzeuge RW 1
Einsatzkräfte 3
weitere Einsatzkräfte -
Bericht und Bilder Umgestürzter Baum wurde zersägt und von der Straße geräumt.

Einsatzende: 18:53 Uhr

Lfd. Nr. 4/2013
Einsatzmeldung Baum auf Straße
Einsatzort Nohfelden, Am Wallesborn
Datum und Uhrzeit Donnerstag, 31. Januar 2013, 18:04 Uhr
Alarmierung über DME
eingesetzte Fahrzeuge RW 1, LF 8/6, MTF
Einsatzkräfte 12 + 2 Bereitschaft Gerätehaus
weitere Einsatzkräfte Polizei
Bericht und Bilder Umgestürzter Baum wurde zersägt, von der Straße geräumt und die Fahrbahn gesäubert.

Einsatzende: 18:53 Uhr

 

 

Lfd. Nr. 3/2013
Einsatzmeldung Auslaufende Betriebsmittel aus Lkw
Einsatzort A 62, Türkismühle > Otzenhausen
Datum und Uhrzeit Dienstag, 15. Januar 2013, 09:39 Uhr
Alarmierung über DME
eingesetzte Fahrzeuge LF 8/6, RW 1, MTF
Einsatzkräfte 10
weitere Einsatzkräfte LBZ Wolfersweiler mit TLF 16/25 und SW-L 2, Polizei, Landesbetrieb für Straßenbau, Bergungsunternehmen, Fachfirma für Ölspurbeseitigung
Bericht und Bilder Auf schneeglatter Fahrbahn verunglückte ein Sattelzug und riss sich den Dieseltank auf. Ca. 250 Liter Dieselkraftstoff liefen aus. Der ausgelaufene Diesel wurde mit Ölbindemittel aufgenommen, der Kanaleinlauf abgedichtet und kontrolliert und die Fahrbahn durch eine Fachfirma gereinigt.

Einsatzende: 13:06 Uhr
     
 

 

 

Lfd. Nr. 2/2013
Einsatzmeldung Brand leerstehendes Wohnhaus
Einsatzort Wolfersweiler, Martin-Weiler-Straße
Datum und Uhrzeit Donnerstag, 10. Januar 2013, 01:38 Uhr
Alarmierung über DME und Sirene
eingesetzte Fahrzeuge LF 8/6, MTF, RW 1
Einsatzkräfte 17
weitere Einsatzkräfte LBZe Bosen-Eckelhausen, Mosbeg-Richweiler, Selbach, Walhausen und Wolfersweiler mit TLF 16/25, TLF 8/18, HLF 10/20, LF 8/6, DLK 18/12, 2 KLF, 3 MTF, stellv. Gemeindewehrführer, Kreisbrandinspekteur, Polizei, Rettungsdienst
Bericht und Bilder Brand eines an Scheune und Wohnhaus angrenzender Anbau; Abschirmung des Nachbargebäudes auf der Rückseite und übernahme der Funkführung..

Einsatzende: 03:30 Uhr

 

Lfd. Nr. 1/2013
Einsatzmeldung Rauchentwicklung in Wohnung
Einsatzort Selbach, Am Irschberg
Datum und Uhrzeit Samstag, 5. Januar 2013, 19:45 Uhr
Alarmierung über DME
eingesetzte Fahrzeuge MTF
Einsatzkräfte 6 + 6 Bereitschaft Gerätehaus
weitere Einsatzkräfte Lbz.-Führung Selbach, Schornsteinfeger
Bericht und Bilder Rauchentwicklung aus einer Zimmerwand durch eine Kaminfuge, Kontrolle mit Wärmebildkamera

Einsatzende: 21:14 Uhr

Seit dem 01.12.2006 finden Sie auf den folgenden Seiten alle aktuellen Informationen über den Löschbezirk Nohfelden.
"
Mo. 13.11.17, 18:30 Uhr, Einsatzübung Sonderobjekt (Aktive)

Mo. 20.11.17, 18:30 Uhr, Einsätze im Bereich des ÖPNV (Aktive)

Mi. 22.11.17, 17:00 Uhr, Plätzchen backen (Jugend)
Letzte Aktualisierung:
12.11.2017
Du bist der 112216 Besucher (308557 Hits) auf dieser Seite!
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=